Am 23. Dezember 2013 eröffnete die DKD – die kleine Drogerie. Bereits von Beginn an war es uns wichtig ein Produktportfolio zu bieten, von dem wir absolut überzeugt sind. Artikel, mit denen wir oder unsere Kunden nicht zufrieden sind, nehmen wir aus dem Sortiment!

Persönlicher Kontakt

Um sicher zu stellen, dass wir nur Produkte anbieten, denen unsere Kunden völlig vertrauen, ist für uns ein persönlicher Kundenkontakt, sowie eine freundliche und nette Kundenbetreuung ein absolutes Muss. Wir freuen uns immer, wenn uns Kunden in unserer Filiale in Steyr Münichholz besuchen und uns von ihren Erfahrungen mit unseren Produkten berichten. So können wir nicht nur die Freude über ihre neuerworbenen Produkte mit ihnen teilen, sondern erfahren auch aus erster Hand, wie wir unser Produktportfolio und unseren Service noch besser auf ihre Bedürfnisse anpassen können.

Ausgewählte Produkte

Wir wissen, dass wir im Vergleich zu anderen deutlich weniger Produkte anbieten. Und das ist auch gut so! Denn nur die Produkte, die uns und unseren Kunden am besten gefallen und die, die höchste Qualität aufweisen, werden in unser dauerhaftes Produktportfolio übernommen. Was übrig bleibt, ist eine Produktauswahl, die wir gemeinsam mit unseren Kunden getroffen haben und zu der wir stehen!

Abseits des Massenmarks

Besondere und einzigartike Artikel, die als Geheimtipp gelten, haben es uns angetan! Bei der Suche nach ihnen werden wir oft erst, wie etwa bei einigen unserer Seidenschals, in einem kleinen Geschäft in Barcelona fündig. Diese Suche nach dem Besonderen ermöglicht es uns nicht nur tolle, neue und hochqualitative Produkte anzubieten, sondern reduziert auch das Risiko, dass Sie jemanden treffen, der gerade Ihren heißgeliebten Artikel trägt.